Die 32. Schwangerschaftswoche – dein Baby wäre nun überlebensfähig!

In der 32. Schwangerschaftswoche wird es enger im Babybauch und die Aktivität deines Babys verändert sich. Auch dein Körper verändert sich.
In der 32. Schwangerschaftswoche wird es langsam eng im Babybauch. Dein ungeborenes Kind wächst zusehends. So ist es nun etwa 42 Zentimeter groß und wiegt etwa 1700 Gramm. Es fühlt sich pudelwohl und trainiert fleißig seine Bewegungen im Babybauch. Es ist also nicht ungewöhnlich, dass du immer noch kräftige Tritte spürst. Zwar kann dein Kind sich nicht mehr so ausladend bewegen, dafür werden die Tritte und Boxbewegungen kräftiger. 32. Schwangerschaftswoche 32 Schwangerschaftswoche

So steht es um die Entwicklung deines Babys

Wie auch in den vergangenen Monaten wird dein Baby über die Nabelschnur ernährt. So ist sichergestellt, dass es über deine Ernährung immer mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt wird. Der Verdauungsapparat deines ungeborenen Kindes ist aktuell noch nicht vollständig entwickelt.
Dennoch wäre es bereits lebensfähig, wenn es zum jetzigen Zeitpunkt zur Welt kommen würde. Die kommenden Wochen in deinem Bauch bieten ihm aber natürlich beste Möglichkeit, sich in Ruhe vollständig zu entwickeln.
Ein wichtiger Entwicklungsschritt in der 32. Schwangerschaftswoche ist die Entwicklung der Lungenbläschen. Sie sind nun zusehends stabiler. Auch die winzigen Fingernägel deines Kindes sind nun vollständig entwickelt.

Dein Körper in der 32. Woche deiner Schwangerschaft 32. Schwangerschaftswoche 32 Schwangerschaftswoche

Aktuell nimmst du etwa 400-500 Gramm an Gewicht pro Woche zu. Dies ist völlig normal. Dein Ungeborenes wächst und gedeiht und benötigt viel Energie. Auch dein Busen kann nochmals wachsen.

Wenn der Babybauch zwickt

Umstandsmoden sind so gar nicht „old fashioned“ sondern verschaffen dir ein besseres Wohlgefühl und du vermeidest ein Enge-Gefühl bei Kleidung. Denn dein Körper verändert sich aktuell zusehends. Auch eine gute und bequeme Passform von Unterwäsche ist wichtig. 32. Schwangerschaftswoche 32 Schwangerschaftswoche
Woher kommt nur dieser Hautausschlag?
Es kommt häufig vor, dass Schwangere in dieser Phase der Schwangerschaft unter einem roten, flächigen Hautausschlag leiden. Man spricht hier von einer sogenannte Schwangerschaftsdermatose. Du kannst allerdings unbesorgt sein, denn der Ausschlag verschwindet spätestens nach der Schwangerschaft von ganz alleine wieder.
PS: Nun ist es nicht mehr lange hin bis zu deinem Geburtstermin.  Hast du die Erstausstattung für den neuen Erdenbürger bereits zusammengestellt? Falls nicht, schau gern in unserem Friedrich Hugo Online Store vorbei. Dort kannst du rund um die Uhr bestellen und bekommst alles schnell und praktisch nach Hause geliefert. 32. Schwangerschaftswoche 32 Schwangerschaftswoche

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Inhalt

On Key

Verwandte Blogbeiträge

Das Baby im Kinderwagen schlafen lassen: das solltest du beachten

Ist es gut, dein Baby im Kinderwagen schlafen zu lassen?!

Eigentlich kann man es ja gar nicht verhindern: Man ist mit dem Baby unterwegs und irgendwann schläft es ein – sei es nun in den ersten Monaten in der Babywanne oder auch später im Buggy. Aber ist das eigentlich gut und falls ja, was sollte man beachten? Viele Eltern haben Sorge und Bedenken, wenn es

Kinderwagen Kaufen – ein großes Thema für alle werdenden Eltern. Die Auswahl ist riesig groß. Dies sind die wichtigsten Punkte, auf die du achten sollest!

Kinderwagen Kaufen – darauf solltest du achten!

Kinderwagen Kaufen – ein großes Thema für alle werdenden Eltern. Die Auswahl ist riesig groß und die Möglichkeiten unterschiedlicher Modelle und Kinderwagen Varianten ebenso. Besonders beim Kinderwagen Online Kauf wächst das Angebot ins Unermessliche. Da ist guter Rat teuer, besonders wenn das Thema für werdende Eltern zum ersten Mal ansteht. Da stellt sich die Frage,

Kinderwagen Kauf: lieber ein Kombikinderwagen oder ein Sportwagen. Doch wo sind eigentlich die Unterschiede und was passt am besten zu welchen Bedürfnissen?

Kombikinderwagen oder Sportwagen – was passt zu dir?

Beim Kinderwagen Kauf stellt sich für werdende Eltern häufig die Frage: lieber ein Kombikinderwagen oder ein Sportwagen. Doch wo sind eigentlich die Unterschiede und was passt am besten zu welchen Bedürfnissen? Wir stellen Kombikinderwagen und Sportwagen gegenüber Die wichtigsten Fakten zum Kombikinderwagen Nicht ohne Grund gehört der Kombikinderwagen heute zu den meist gekauften Kinderwagen Modellen.

Kinderwagen reinigen – wie geht es hygienisch und zugleich schonend?

Es läßt sich nicht vermeiden: dann und wann muss man den Kinderwagen reinigen. Er begleitet dich und dein Baby schließlich durch alle Lebenslagen. Schlechtes Wetter, Matsch, Schokofingerchen und verschüttete Fläschchen – das kennen alle Eltern. Auch wenn der Kinderwagen ein Gebrauchsgegenstand ist, solltest du darauf achten, ihn regelmäßig zu reinigen. Zu viele Keime und Bakterien

Sichere dir heute noch 15 EUR Rabatt beim Kauf eines Kinderwagens

Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner